Radiochirurgiegerät SURGITRON

    Radiowellen sind die ideale Technik in der Tiermedizin zur Koagulation, Blutstillung und Schnittführung. Sie sind unabhängig vom Körpergewicht des Patienten.

  • Keine nennenswerte Erhitzung der Elektroden und der Schnittstelle

  • Wunde heilt schneller und erleichtert die postoperative Behandlung

  • Vielseitiges Anwendungsspektrum durch verschiedene Stromarten (Schneiden; Schneiden und Koagulieren; Koagulieren)

  • Hohe 140 Watt starke Leistung. Zur optimalen Blutstillung bei Mammatumoren ist eine Leistung von mindestens 120 Watt notwendig

  • Flexibles Arbeiten durch Biegsamkeit der Elektroden

  • Kein direkter Kontakt des Tieres mit der Neutralelektrode notwendig

  • Ideal für Inzisionen, Paradentalchirurgie, Koagulation, Augen - OP

  • Die Nr. 1 in den USA

  • Patentierte, gewebeschonende Frequenz von 3,8 Mhz

  • 140 W/3,8 MHz

  • Komplett mit Fussschalter, Neutralelektrode, Handstück und Elektrodensatz

Bild
Art. Nr.
Bezeichnung
PRODUKTBILDER
323095
Konverter
  • Für gleichzeitiges monopolares und bipolares...
PRODUKTBILDER
323030
Anschlusskabel für bipolare Pinzetten
  • Aus strapazierfähigem Silikon

  • Mit...
PRODUKTBILDER
323031
Bipolare Pinzette

(Länge: 90mm, Form: gerade)
PRODUKTBILDER
323006
Bipolare Pinzette
  • Konzipiert für ca. 50 Autoklavierzyklen

...