Neu bei EICKEMEYER®: Maulsperrer für Kleintiere nach KOJIMA

Mit den neuen EICKEMEYER® Maulsperrern nach KOJIMA können Zahn-
behandlungen und Zahnkorrekturen bei Katzen und Hunden jetzt noch
sicherer durchgeführt werden!

 

Bei der Verwendung von herkömmlichen Feder-Maulsperrern besteht immer
die Gefahr, das Maul des behandelten Tieres zu überspannen. Hierdurch
kommt es zu einer verminderten Durchblutung der Arteria maxillaris, was im
schlimmsten Fall zu einer Erblindung des Tieres führen kann. Die neuartigen
EICKEMEYER® Maulsperrer nach KOJIMA hingegen sind über Gewinde in der
Länge verstellbar und können so optimal an jedes Tiermaul angepasst werden.
Durch den definierten Verstellbereich ist kein Überspannen mehr möglich und
Verletzungen oder gar irreparable Schädigungen können somit nicht mehr
entstehen.

 

Die EICKEMEYER® Maulsperrer nach KOJIMA sind aufgrund des verwendeten
Materials (Hartplastik) einfach zu reinigen und desinfizieren und als komplettes
Set mit verschiedenen Grössen für alle Katzen- und Hunderassen erhältlich.

 

Haben Sie Fragen zum Produkt? Gerne ist Ihnen unser freundlicher
Kundenservice unter 071 788 23 13 oder info@eickemeyer.ch behilflich.